Home Bücher Search for the Perfect Swing -> Ein völlig veraltetes Buch…..
Search for the Perfect Swing -> Ein völlig veraltetes Buch…..
0

Search for the Perfect Swing -> Ein völlig veraltetes Buch…..

0

aktueller den je…..

Dieses Buch ist für alle, die nicht nur verstehen wollen wie man schwingt sondern warum. Search for the Perfect Swing gibt dir keine Drills oder Tipps wie Du weniger Schläge auf dem Golfplatz brauchst sondern erklärt dir wie die einzelnen Phasen des Golfschwungs ablaufen sollten / könnten.

Die Veröffentlichung des Buches ist zwar schon eine Weile her (1. Auflage 1968) aber die Grundlagen zur Physik/ Biomechanik des Golfsports sind immer noch aktuell. Alastair Cochran und John Stopps haben mit diesem Buch die Grundlage für den modernen Golfunterricht geschaffen. Heute dreht sich alles um Launch Monitore, Kraftmessplatten, 3D Analyse Tools, High-Speed Kameras usw. Es gibt mittlerweile ausreichend wissenschaftliche Studien, die sich mit den biomechanischen Prinzipien / Physik des Golfsports beschäftigen und nachweislich belegen, wie man sich am effektivsten bewegt um das Maximum heraus zu holen.
Auch ich arbeite mit all diesen neuen und innovativen Lehrtechniken wie einem Trackman, SAM BalanceLab und beschäftige mich mit den biomechanischen Studien der Golfprofis. Und jetzt kommt das coole an dem Buch Search for the Perfect Swing…. Das was Alastair Cochran und John Stopps 1968 geschrieben haben bestätigen die heutigen Studien. All das was heute der Trackman oder ein 3D Analyse Tool misst, bestätigen die Messungen und Theorien von 1968.

Einzig der Teil über das Material ist mittlerweile nicht mehr ganz „aktuell“ aber daran sollte man sich nicht stören.

Wer also genau verstehen will, warum der Ball so fliegt wie er fliegt, muss sich dieses Buch kaufen!

 

P.S. Es gibt das Gerücht das dieses Buch das einzige war was bei Karsten Solheim (Gründer der Firma Ping) im Büro stand 🙂

20

Kommentar verfassen

150921_0005_Patrick_Emery_Die-Belichterei-Sascha-Hauk-Photography