Home Golf A-Z Auf zur Long Drive Championship
Auf zur Long Drive Championship
0

Auf zur Long Drive Championship

0
Hit it hard – na dann wollen wir mal, was 🙂
Also wir, das Team von „Der Golf-Blog“, werden uns auf jeden Fall einen internen Wettkampf liefern. 🙂 Ich muss ja schließlich die Ehre der Mädels hochhalten! Wovon ich rede? Vom 1. German Long Drive Championship. Ja, ihr habt richtig gehört, es geht ums Bälle kloppen. Und das möglichst weit. Und sogar ganz professionell und gewollt. 🙂

Im Rahmen des Final Four der KRAMSKI Deutschen Golf Liga presented by Audi wird im Kölner Golfclub am 19. August 2017 der erste deutsche German Long Drive Champion gesucht. Klar, dass wir da mit am Start sind. 🙂 „Hit it hard“ hört sich nach einer super Sache an. Gerade, um auf den deutschen Golfsport aufmerksam zu machen, sind solche Events, wie ich finde, sehr wichtig
und richtig. So ein sportlicher, lustiger Wettbewerb ist für alle Nicht-Golfer eine super Gelegenheit, am eigenen Leib zu erfahren, dass Golf bei weitem nicht langweilig oder altbacken ist. Ganz im Gegenteil. Aber gerade Jugendliche sind doch meist noch recht verhalten, wenn es darum geht, selber zum Schläger zu greifen. Hoffen wir mal, dass es solche Events bald öfters gibt und so der
Golfsport in Deutschland auch bei den jungen Menschen interessant wird. Wenn ich da mal an die USA denke und deren Unis und Hochschulen, wo der Golfsport den Schülern ganz selbstverständlich vermittelt und sie darin gefordert und gefördert werden. Schade eigentlich, denn man sieht ja, was da für Potenzial drin steckt. Ich erwähne mal Namen wie Jordan Spieth oder Rory McIlroy, die direkt nach der Highschool auf die Tour gehen. Stellt euch mal vor, sowas würde es irgendwann auch mal in Deutschland geben. Das wäre doch der absolute Wahnsinn…
Mit freundlicher Genehmigung von „Deutsche Golf Sport GmbH“ ©Deutsche Golf Sport GmbH

Zurück nach Köln. Als Ehrengast wird auf der“Hit it hard““-Veranstaltung der World Long Drive Champion Joe Miller zu Gast sein und uns allen zeigen, wo der Frosch die Locken hat. Nach dem Wettbewerb oder auch schon nebenher, wer weiß, gibt es eine große Party für die Zuschauer, Teilnehmer und Partner der Veranstaltung.

Neben J.Lindberg ist nämlich auch Audi als Partner der Veranstaltung vor Ort. Das hört sich doch nach einer Menge Spaß an. Schaut mal hier www.germanlongdrive.de vorbei, da gibt’s nähere Infos. Wäre klasse, den einen oder anderen von euch dort zu sehen! Zocken mit Party geht doch sowieso immer, oder?

Das hört sich doch nach einer Menge Spaß an. Schaut mal hier www.germanlongdrive.de vorbei, da gibt’s nähere Infos. Wäre klasse, den einen oder anderen von euch dort zu sehen! Zocken mit Party geht doch sowieso immer, oder?

Ihr Lieben, genießt die Sonne und haut ordentlich drauf…also auf den Ball 😉
Bis bald,
eure Luisa
20

Kommentar verfassen

150921_0005_Patrick_Emery_Die-Belichterei-Sascha-Hauk-Photography